Konfirmation

Die Konfirmation ist die Bestätigung und Antwort des jugendlichen Erwachsenen, der zu seiner Taufe noch kein persönliches Ja gesagt hat. Sie ist eine Feier des Glaubens, vielleicht auch manchmal des Zweifels. Dazu werden die Jugendlichen gesegnet und durch Gottes Geist gestärkt, so wie es das lat. Wort „confirmare“ ausdrückt.

Die Gemeinde freut sich über ihre jugendlichen und engagierten Mitglieder, die mit der Konfirmation zum Ausdruck bringen, dass sie auch wirklich dazu gehören wollen und nicht bloß einfach so dabei sind. Jugendliche, die noch nicht getauft sind, können ebenfalls am Unterricht teilnehmen und werden dann während der Konfirmandenzeit bzw. an ihrem Ende getauft.

Die Konfirmation wird meistens im Mai, zwischen Ostern und Pfingsten an zwei aufeinander folgenden Sonntagen in der Paulus- und in der Christuskirche gefeiert. Sie ist ein festlicher und doch jugendgemäßer Gottesdienst.

Voraussetzung für die Konfirmation ist der in unserer Gemeinde einjährige kirchliche Unterricht sowie die regelmäßige Teilnahme am Gottesdienst der Gemeinde. Zum Unterricht gehören auch Freizeiten, Ausflüge und Aktionen, die mit möglichst viel Spaß und Gemeinschaftssinn vermitteln wollen, worum es im christlichen Glauben und in der evangelischen Kirche geht.

Unserer Konfirmandenarbeit heißt alle Jugendlichen willkommen, die 13 Jahre alt sind bzw. im Sommer in die 7. Klasse kommen. Die Anmeldung geschieht im März jeden Jahres. Wenn Sie zu unserer Gemeinde gehören, werden Sie gesondert angeschrieben und zur Anmeldung eingeladen.

Bereichs-Navigation

 

Kontakt

Pfarrer Oliver Ploch
Friesenstraße 4
53175 Bonn
Telefon: 0228 /37 43 39
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Vikar

Vikar Haerte

Dr. Benjamin Härte
02241 / 9321464
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Aktueller Gemeindebrief

 Cover Gemeindebrief

Gemeindebrief: 

Dezember

 

Neue Orgel
Christuskirche

Werden Sie Pate für die neue Orgel

Werden Sie Orgelpate