Flüchtlingshilfe in Bad Godesberg

"Ich bin ein Fremder gewesen und ihr habt mich aufgenommen."
(Matthäus 25, Vers 35)

Flüchtlingshilfe in Bad Godesberg

Seit 1. März 2016 begleitet Jessica Hübner-Fekiri als hauptamtliche Mitarbeiterin die Flüchtlingshilfe der evangelischen Gemeinden in Bad Godesberg. Zuvor war sie tätig als Koordinatorin der Vernetzungs- und Informationsarbeit für die Arbeitsgemeinschaft "Runder Tisch Flüchtlingshilfe Bad Godesberg". Sie hat Ethnologie und Entwicklungssoziologie studiert und mehrere Jahre im Ausland studiert und gearbeitet. Ihr Aufgabenbereich umfasst die Organisation und die Vernetzung der übergemeindlichen Flüchtlingshilfen in Bad Godesberg, die Begleitung von Integrationsprozessen von Einzelpersonen und Familien und den Aufbau von Koordinationsstrukturen für Ehrenamtliche zur Unterstützung der Arbeit in kommunalen Flüchtlingseinrichtungen.

Ihre Kontaktdaten:
Evangelische Flüchtlingshilfe Bad Godesberg
Habsburgerstraße 9,
53173 Bonn
Telefonnummer: 36 29 07
Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Spendenkonto:
Stichwort "Fluechtlingshilfe"
Konto der Erlöser-Kirchengemeinde
IBAN DE 64 35060190 1088 433 234
BIC GENODED1DKD 

Runder Tisch Flüchtlingshilfe

Am konfessionsübergreifenden Runden Tisch tauschen sich die evangelischen und katholischen Kirchengemeinden, die verschiedenen Beratungsstellen, die Quartiermanager einzelner Stadtteile, das Haus der Familie, das DRK und andere Träger über ihre Arbeit mit Flüchtlingen in Bad Godesberg aus.

Wie kann ich helfen?

  • als Sprachbegleiter: Gesucht werden ehrenamtliche Sprachbegleiter, die den Flüchtlingen helfen sollen, die erlernte Sprache ein- bis zweimal die Woche im Alltag für die Dauer von drei Monaten anzuwenden. Das Haus der Familie bietet kostenfreie Basiskurse (einen Tag) an. Infos über www.hdf-bonn.de.
  • mit Wohnraum: Dringend wird Wohnraum für anerkannte Flüchtlinge gesucht. Viele Flüchtlinge leben in Wohnungen, die ihnen vorübergehend von der Stadt Bonn zur Verfügung gestellt wurden. Flüchtlinge in Besitz einer Aufenthaltserlaubnis, die in Bad Godesberg leben bleiben wollen, soll ein Umzug in private Wohnungen ermöglicht werden. Ihr Lebensunterhalt und ihre Miete werden monatlich über das Jobcenter finanziert. Frau Hübner-Fekiri nimmt Wohnraumangebote gerne entgegen.

  • mit Kleidung: Die Kleiderkammer, Godesberger Allee 6-8, nimmt Kleiderspenden und Haushaltsgegenstände entgegen und verteilt sie gezielt an Flüchtlinge: www.kleiderkammer-bonn.de

  • mit Geldspenden: Wir freuen uns über Spenden zur Unterstützung der Flüchtlingsarbeit in Bad Godesberg:

    Konto der Erlöser-Kirchengemeinde 
    Stichwort "Fluechtlingshilfe" 
    IBAN DE 64 35060190 1088 433 234 
    BIC GENODED1DKD 

    Runder Tisch:
    Gemeindeverband Bad Godesberg, Sparkasse KölnBonn,  IBAN: DE52 3705 0198 1901 0771 62,  BIC: COLSDE33XXX, unbedingt Stichwort "Flüchtlingshilfe" angeben.

Mitarbeit in Kontakt-Cafés: Contact-Cafés, die Ehrenamtliche und Flüchtlinge in Kontakt bringen sollen, gibt es vor Ort in jeder Gemeinde:

  • Johannes Kirchengemeinde, Zanderstraße 51, 1x monatlich mittwochs 15-17:00
  • Heiland-Kirchengemeinde, Gemeindehaus Domhofstr., 1.+3. Montag im Monat: 16:00-17:30
  • Erlöser-Kirchengemeinde, Axenfeldhaus, Habsburgerstr. 9, jeden Montag 16:00-17:30, 
  • Thomas-Kirchengemeinde
    • Café Kontakt Christuskiche, Jugendheim, Friesenstr. 2, jeden Samstag 11-12:30                                                
    • Pauluskirchen-Foyer, In der Maar 7, 1 x monatlich, sonntags 11:55-13:00
      nächste Termine: 17.4., 22.5., 19.6. 
      http://www.fluechtlingshilfe-friesdorf.de/
      Ansprechpartnerin: Karin Schüler, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 
  • Damit sich ehrenamtliche Tätige nicht selbst überfordern und auch die Möglichkeit des Austausches und der qualifizierten Reflexion haben, bietet das Haus der Familie Supervisionsgruppen (6-8 Personen) an. Infos über Regina Uhrig, Tel. 0228-375445, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 

Weitere Hilfsangebote für Flüchtlinge

Neben dem Runden Tisch, der Kleiderkammer und der Wohnraumvermittlung gibt es noch folgende Hilfsangebote für Flüchtlinge:

  • (kostenfreie) unterschiedliche Sprachkurse:

a) gleich nach Ankunft und während eines laufenden Asylverfahrens (bei AWO, Bildungswerk Interkultur, Quartiersmanagement Lannesdorf und Pennefeld, im Haus der Familie).
b) Integrationskurse nach der Anerkennung (bei VHS, Inlingua, Euro Schulen, internationale Begegnungsstätte) sind über die Webseite der Stadt Bonn zu finden.

Kontakt

THOMAS-KIRCHENGEMEINDE

Gemeindeamt

Isolde Born
Büro Christus- und Pauluskirche,
Friesenstr. 4, 53175 Bonn

Tel.: 0228 / 33 60 33 78
Fax: 0228 / 33 67 47 98
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Öffnungszeiten:
Mo. 10:30 - 12 Uhr
Mi. und Fr. 9-12 Uhr

Gemeindebüro:

Stephanie Kolberg
Büro Pauluskirche,
In der Maar 7, 53175 Bonn
Tel.: 0228 / 93 19 94 68
Fax: 0228 / 377 57 38
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Öffnungszeiten:
Di., 10:30-13 Uhr
Do., 10-13 Uhr
Fr., 15-18 Uhr

Spendenkonto der Gemeinde:

Ev. Thomas-Kirchengemeinde Bad Godesberg
IBAN DE64350601901088433331
BIC GENODED1DKD

Bitte stets den Spendenzweck angeben. Dieses Konto ist auch für Spenden an die Thomasstiftung zu benutzen.

Für Spenden für die Eine neue Orgel für die Christuskirche gibt es ein Sonderkonto:

Ev. Thomas-Kirchengemeinde – Orgel Christuskirche
Sparkasse KölnBonn
IBAN DE52 3705 0198 1932 3843 97
BIC  COLSDE 33XXX  


KIRCHENKREIS

Superintendentur des Kirchenkreises Bad Godesberg-Voreifel

Superintendent: Matthias Mölleken

www.bgv.ekir.de
Akazienweg 6, 53177 Bonn
Tel. 30 78 7-0, Fax 30 78 720
E-mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Büroleiterin: Brigitte Barnikol-Körner
Büro-Öffnungszeiten: Mo-Do 8-13 u. 14-16 Uhr, Fr. 8-12 Uhr

Referentin für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Dr. Uta Garbisch, Tel. 0228 - 30 787 12. Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Di. bis Do. 9.30 bis 14.30 Uhr und n.V.

Frauenbeauftragte des Kirchenkeises:

Sabine Cornelissen, Tel 307 87 14, Fax 307 87 20
e-mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Sprechzeit: Mo., Di., Do. 9-11 Uhr


AUSSER- UND ÜBERGEMEINDLICH

Arbeitskreis Christen und Bioethik:
Kontakt: Ilse Maresch, Tel. 33 46 04

• Gedenkstätte für die Bonner Opfer des Nationalsozialismus - An der Synagoge e. V.
Franziskanerstr. 9, Tel. 69 52 40

Die drei Kirchen unserer GemeindeDie Ev. Thomas-Kirchengemeinde umfasst den nördlichen Teil des Bonner Stadtbezirkes Bad Godesberg, den die B 9 in zwei Bezirke teilt.

Die Ortsteile Plittersdorf, Hochkreuz und Gronau bilden den östlichen Bezirk der Christuskirche. Die Ortsteile Friesdorf und Godesberg-Nord bis zum Ännchenplatz bilden den westlichen Bezirk der Pauluskirche.

Etwa 5000 Gemeindeglieder leben ihren Glauben in bunter Vielfalt zwischen Rhein und Kottenforst, zwischen der Bonner Stadtgrenze im Norden und der Plittersdorfer Straße im Süden.

Die Thomas-Kirchengemeinde ist jung. Sie entstand 2003 aus dem Zusammenschluss von ehemals zwei selbständigen Kirchengemeinden und hat eine Vielzahl von Einrichtungen und Angeboten:

Unsere Familienbildungsstätte „Haus der Familie“ mit Mehrgenerationenhaus, zwei Büchereien, zwei Kirchen mit Gemeindezentren, an der Pauluskirche das Kulturcafé Selig, die Thomaskapelle am Rand der Rheinauen und drei Kindergärten (in Trägerschaft der evangelischen Axenfeld-Gesellschaft) geben unserem Gemeindeleben Raum. In der Kleiderkammer an der B9 schlägt unser diakonisches Herz.

Eine umfangreiche Kinder- und Jugendarbeit sowie zahlreiche Angebote für Frauen, Männer und Senioren zeigen, dass sich viel bei uns bewegt. Kunst und Kultur inspirieren den Alltag. Kantorei und Chöre bringen Musik in unser Leben.

Und alle zusammen feiern wir Gottesdienst für Alt und Jung in unseren Kirchen – jeden Sonntag.

Bilder aus der Gemeinde

Bilder aus der gemeinde

  • pee_wee_e_20120127_1432162740
  • der_zoch_kuett_20150302_1371445981
  • peer_steinbrueck_in_der_christuski_20120127_1055619110

Peer Steinbrück in der Christuskirche

Wir sind für Sie da

Unsere Pfarrer:

Pfarrer Oliver Ploch
Pfarrbezirk Christuskirche mit Thomaskapelle
Friesenstr. 4
53175 Bonn
Telefon: 0228 - 374339
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Pfarrer Siegfried Eckert
Pfarrbezirk Pauluskirche
Bodelschwinghstr. 5
53175 Bonn
Telefon: 0228 - 4331739
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Unsere Küster:

Christuskirche: Ingeborg Hantel Tel. 0228 / 37 49 20
Pauluskirche: Daniel Müller Tel. 0177/5798146
Thomaskapelle: Ansprechpartnerin Fr. Reinerth Tel. 357353

 

Gemeindeamt:

Isolde Born
Büro Christus- und Pauluskirche,
Friesenstr. 4, 53175 Bonn

Tel.: 0228 / 33 60 33 78
Fax: 0228 / 33 67 47 98
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 

Öffnungszeiten:
Mo. 10:30 - 12 Uhr
Mi. und Fr. 9-12 Uhr

 

Gemeindebüro:

Stephanie Kolberg
Büro Pauluskirche, In der Maar 7
53175 Bonn
Tel.: 0228 / 93 19 94 68
Fax: 0228 / 377 57 38
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 

Öffnungszeiten:
Di., 10:30 - 13 Uhr
Do. 9 - 13 Uhr
Fr. 15 - 18 Uhr 
 

Gemeindeschwester

Tina Müller, Tel. 0228 / 180 36 420
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Kindertagesstätten:

Kindergarten Christuskirche
Wurzerstr. 31
53175 Bonn
Telefon: 0228 - 379712
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Leiterin: Ulrike Gottschlich

Kindergarten Thomaskapelle
Kennedyallee 113
53175 Bonn
Telefon: 0228 - 378689
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 
Leiterin: Sabine Grasse

Kindergarten Pauluskirche
Bodelschwinghstr. 9
53175 Bonn
Telefon: 0228 - 310257
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Leiterin: Jenni Jackisch

Bücherei an der Christuskirche
Hohenzollernstr. 70
53175 Bonn   
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Anja-Maria Gummersbach & Team
Telefon: 0228 - 379871

Bücherei an der Pauluskirche
In der Maar 7
53175 Bonn
Andrea Reinkensmeier & Team
Telefon: 0228 - 3862030
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Kinder- und Jugendarbeit:

Kinder- und Jugendarbeit der Ev. Thomas-Kirchengemeinde
Gemeindepädagoge Daniel Schöneweiß
In der Maar 10
53173 Bonn
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Telefon: 0228 - 24003879

Kirchenmusik:

Kirchenmusik der Ev. Thomas-Kirchengemeinde

Barbara Dünne, Kantorin (z. Zt. in Elternzeit)
Telefon: 0171 - 7421055
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Angelika Buch
Telefon: 0228 - 326214
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Haus der Familie:

Haus der Familie plus Mehrgenerationenhaus

Friesenstr. 6, 53175 Bonn
Leitung: Regina Uhrig 
Telefon: 0228 - 373660
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.hdf-bonn.de

Diakonie:

Diakonisches Werk der Evangelischen Kirchenkreise Bonn und Bad Godesberg - Voreifel
Kaiserstr. 125, 53113 Bonn
Helmuth Goebel
Telefon: 0228 - 2280820 (Zentrale)
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Kleiderkammer (angegliedert ans Haus der Familie)

Godesberger Allee 6-8
www.kleiderkammer-bonn.de

Öffnungszeiten:
Di. 10 - 15 Uhr
Mi. und Do. 15 - 18.00 Uhr

Tel. 0228 / 3917 7727

Netzwerk Hand in Hand 

Gisela Böddeker
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!